Santa Cruz - Madeira Reisen und Portugal Urlaub Tipps

Santa Cruz Madeira

Im Inselosten gehört Santa Cruz zu den beliebten Ferienorten Madeiras. Als eine der ältesten Ortschaften besticht die Stadt vor allem durch ihre einzigartige Architektur in der Altstadt und die vielen grünen Oasen inmitten der Stadt. Eines der Wahrzeichen von Santa Cruz ist die Festung aus dem frühen 18. Jahrhundert, die sich hoch über der Küste erhebt.

Santa Cruz ist ein schöner Ferienort für Badeurlaub auf Madeira. Familien finden in der Bucht Praia das Palmeiras einen schönen Strand mit Meerwasserbecken. Im Aquapark von Santa Cruz können sich Groß und Klein ebenso austoben. Ob beim Schwimmen, Rutschen oder Ausprobieren der vielen weiteren Wasserattraktionen – langweilig wird es hier nicht werden.

Zudem lädt die schöne Altstadt von Santa Cruz und das bezaubernde Umland zu Erkundungstouren auf der Blumeninsel ein. Das Zentrum der Altstadt ist die Kirche Sao Salvador. Sie ist der zweit größte Kirchenbau nach der Kathedrale von Funchal und erhebt sich majestätisch über Santa Cruz. Die schmalen Gassen und Straßen der Altstadt von Santa Cruz laden zum Spazieren ein. Dabei wird man viele Restaurants und Cafés entdecken, die  kulinarische Spezialitäten der madeirensischen Küche anbieten.

Südöstlich der Stadt befindet sich der Flughafen Madeira. Bekannt ist dieser vor allem aufgrund seiner speziellen Landebahn-Konstruktion, die auf Betonpfeilern bis ins Meer hineinragt. Wer sich für Santa Cruz als Urlaubsort entscheidet, landet also direkt in seinem Ferienparadies und erreicht nach wenigen Minuten Fahrzeit sein ausgewähltes Feriendomizil.

Wanderfreunde werden vom Osten Madeiras begeistert sein. Entlang der Levadas, einem für Madeira charakteristischen künstlichen Bewässerungssystem, gibt es viele Wanderwege, die Santa Cruz mit anderen schönen Städten im Inselosten verbindet. Besuchen Sie bei dieser Gelegenheit Canico, Camacha oder Gaula.



4**** Hotels All Inklusive Angebote Hotels am Strand