Vilamoura Urlaub - Das schönste Resort an der Algarve Küste

Vilamoura Algarve

Vilamoura gehört zu den schönsten Ferienkomplexen in Portugal und ganz Europa. Die Siedlung erstreckt sich mit einladenden Hotels und Ferienunterkünften, üppigen Pinienwäldern und attraktiven Sport- und Freizeiteinrichtungen über eine Fläche von mehreren tausend Hektar. Wer einen Algarve Urlaub in Vilamoura verbringt kann demnach aus dem Vollen schöpfen und sich von früh bis spät an der reizvollen Ferienkulisse mit eigenem Yachthafen und mehreren Golfplätzen erfreuen.

Als eines der größten privat geführten Tourismus-Resorts Europas bietet Vilamoura angrenzend an die Stadt Quarteira unzählige Möglichkeiten, den Urlaub an der Algarve abwechslungsreich zu gestalten. Reisekomfort und Luxus stehen dabei an erster Stelle, was die Vielfalt exklusiver Hotels und die Ausstattung mit eigener Marina, verschiedenen Golf- und Tennisplätzen, Kasino, Restaurants, Bars und Cafés unterstreicht. Auch eine Reitschule stet zur Verfügung.

Wer bei diesem umfangreichen Freizeitangebot auch auf Sightseeing nicht verzichten möchte, kann eine Besichtigung des römischen Cerro da Vila unternehmen. Im Museum sind interessante Fundstücke aus römischer Zeit ausgestellt und gemeinsam mit Milreu gehört Cerro da Vila zu den bedeutendsten Villenkomplexen der ehemaligen römischen Provinz Lusitania.

Der Yachthafen von Vilamoura gehört zu den größten Anziehungspunkten im gesamten Resort. Hier findet man nicht nur reizvolle Anlegestellen für weit über tausend Schiffe, sondern auch zahlreiche Vergnügungsmöglichkeiten, Geschäfte und ein reiches kulinarisches Angebot. Dass dabei nicht nur in der Hauptsaison ein reges Treiben in Vilamoura herrscht, spricht für die hohe Attraktivität des Reiseziels.



4**** Hotels All Inklusive Angebote Hotels am Strand